Preis der Europäischen Innovationshauptstadt 2020

NI_Rathaus_Skyline-Ffm.jpg

Kleinstadt mit Frankfurter Skyline im Hintergrund

Die Europäische Kommission ruft Städte dazu auf, sich für den Preis der Europäischen Innovationshauptstadt 2020, iCapital, zu bewerben. iCapital ist ein jährlich ausgelobter Preis, der an Städte verliehen wird, die ihre Fähigkeit zur Nutzung von Innovationen zur Verbesserung des Lebens ihrer Bürger am besten unter Beweis stellen können.

Der Preis wird an insgesamt sechs europäische Städte verliehen. Der erste Preisträger erhält 1 Mio. Euro, um die innovativen Ideen weiterzuführen und zu verbreiten. Die fünf weiteren Gewinner werden mit je 100.000 Euro ausgezeichnet, um ihre Innovationsaktivitäten zu unterstützen. Der Wettbewerb steht Städten mit mindestens 100.000 Einwohnern aus den EU-Mitgliedstaaten und den mit dem Europäischen Forschungsrahmenprogramm Horizont 2020 assoziierten Ländern offen.