Themen

Förderprogramme

Bild Förderprogramm EU
Wettbewerb der Europäischen Kommission zur Europäischen Innovationshauptstadt 2019 „iCapital“
Die Europäische Kommission hat am 20.02.2019 den Wettbewerb „Europäische Innovationshauptstadt 2019“ eröffnet. Dieser Preis wird jedes Jahr an eine Stadt vergeben, die innovative und integrative Wege findet, Bürgerschaft, öffentliche Verwaltung, Hochschulen sowie Unternehmen miteinander zu vernetzen.
Johannisberg im Rheingau-Taunus-Kreis
Förderprogramm des Landes Hessen (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)
Das Land Hessen fördert bürgerschaftliches Engagement und Initiativen im ländlichen Raum. Auch im hessischen Teil der Metropolregion Frankfurt / Rhein-Main gibt es zahlreiche Kommunen, die aufgrund ihrer Lage und ihrer Größe von diesem Programm profitieren könnten.
Strahlender Leuchtturm vor dunklem Himmel
Wo Ideen Freiraum haben! Leben auf dem Land Wir suchen Sie!
Zeigen Sie Ihr Projekt und bewerben Sie sich jetzt! Der Hessische Demografie-Preis geht in eine neue Runde – zum zehnten Mal zeichnet die Hessische Staatskanzlei Projekte und Initiativen aus, die mit Phantasie und Mut die Heraus-forderungen unserer Zeit annehmen und anderen ein gutes Beispiel geben. Wie schon in den vergangenen Jahren steht der ländliche Raum im Mittelpunkt.
Stadtfoto von Münzenberg mit Burg Münzenberg
European Capital of Smart Tourism 2020 Wettbewerb gestartet
Der Wettbewerbs European Capital of Smart Tourism 2020, zeichnet die Initiative europäischer Städte für ihre herausragenden, innovativen und nachhaltigen Praktiken im Tourismus aus. Bewerbungsschluss ist der 10. Mai 2019. Die Initiative hat zum Ziel, die durch den Tourismus hervorgerufene innovative Entwicklung in den Städten der EU und ihrer Umgebung zu stärken, ihre Attraktivität zu steigern sowie das Wirtschaftswachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu fördern.